SVAeats – Eine Progressiv Web App für italienisches Essen – Softwareentwicklung mal in eigener Sache

Progressiv Web App, SVAeats – Eine Progressiv Web App für italienisches Essen – Softwareentwicklung mal in eigener Sache

Wie wir alle wissen, war die Zeit der Pandemie für Restaurants nicht gerade leicht. Auch unseren Wiesbadener Nachbarn, das Restaurant „Ristorante da Ninos“ in der Borsigstraße 32, haben die Auswirkungen der Pandemie schwer getroffen. Ende 2020 beauftragte die SVA Geschäftsführung das Competence Center Software Development mit der Entwicklung einer App, um das Restaurant Da Ninos zu unterstützen. Die Idee dahinter lag in der Entwicklung einer Lieferservice-App für SVA, über die direkt beim Ristorante da Ninos bestellt werden kann. Die Nutzung der App soll dabei komplett kostenlos, gebührenfrei und exklusiv für das Restaurant sein.

Planung und Technologien

Da wir so viele unterschiedliche Geräte wie möglich unterstützen wollten, entschieden wir uns die App als Progressiv Web App (PWA) zu entwickeln. Dadurch ist die Anwendung auf allen Geräten mit modernen Browsern nutzbar und lässt sich darüber hinaus als Shortcut auf dem Homescreen oder Desktop ablegen. Für die Entwicklung wurde das Cross-Platform-Framework Ionic verwendet. Um die Anmeldung für alle SVA Mitarbeitende so einfach wie möglich zu gestalten, erfolgt die Authentifizierung über den SVA Azure AD Beschäftigten-Account.

Progressiv Web App, SVAeats – Eine Progressiv Web App für italienisches Essen – Softwareentwicklung mal in eigener Sache

Abb. 1: Login zur SVAeats App

Über einen C# Backend-Service mit einer MS SQL-Datenbank wird die aufgegebene Bestellung realisiert. Dabei wird der Zahlungsprozess abgewickelt und Bestellmails an Kunden und Restaurant versendet. Zusammen mit dem Restaurant haben wir uns dazu entschieden PayPal als Bezahloption anzubieten, um eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung gewährleisten zu können. Damit ein mögliches Fehlverhalten reproduziert und abgefangen werden kann, wurden Testbezahlungen vor dem Produktivschalten mithilfe der PayPal Developer-Accounts getätigt.

Das Resultat

Entstanden ist dabei eine PWA, mit der das Mittagessen in der Wiesbadener-Lokation bestellt werden kann. Die Gestaltung und Basisfunktionen orientieren sich dabei an bekannten Liefer-Apps.

Die App verfügt über einen Light- und Darkmode, der abhängig von den Geräteeinstellungen agiert.

Progressiv Web App, SVAeats – Eine Progressiv Web App für italienisches Essen – Softwareentwicklung mal in eigener Sache Progressiv Web App, SVAeats – Eine Progressiv Web App für italienisches Essen – Softwareentwicklung mal in eigener Sache

Abb. 2: Bestellung aufgeben – Lieferzeitpunkt  und Gerichte wählen

Die Angabe der Bestellzeiten ist nur in einem vordefinierten Zeitraum möglich, um dem Restaurant genügend Zeit von der Herstellung bis zur Auslieferung zu bieten. Bisher sind über 250 Bestellungen getätigt worden, was sowohl uns als auch das Restaurant sehr freut.

War dieser Artikel für Sie interessant?